Talkline kündigen – einfach, schnell und sicher erledigt

Inhalt

Worauf Sie bei Ihrer Talkline-Kündigung achten müssen, kurz und knapp zusammengefasst.

Lesen Sie hier alles zu den Bestimmungen bei Talkline hinsichtlich Kündigungsfrist und –form sowie zur Rufnummernmitnahme und anderen Besonderheiten.

So sind Kündigungsfrist und –form bei Talkline geregelt

Kündigungsfristen bei Talkline Die Fristen für die Kündigung eines Handyvertrags richten sich bei Talkline nach der vereinbarten Mindestlaufzeit:
- Verträge mit einem Monat Laufzeit haben eine Kündigungsfrist von einem Monat.
- Verträge mit 12 Monaten Laufzeit können mit einer einmonatigen Frist gekündigt werden.
- Verträge über 24 Monate haben eine Kündigungsfrist von drei Monaten.

Alle diese Verträge verlängern sich automatisch, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt werden.

Kündigungsform Die Kündigungsform hängt ganz davon ab, welchen Vertrag Sie bei Talkline abschließen. Generell sind aber alle Verträge schriftlich zu kündigen. Somit ist theoretisch auch eine Kündigung per E-Mail möglich.

Wir empfehlen jedoch immer, per Einschreiben mit Rückschein oder Fax mit Sendeprotokoll zu kündigen. Nur so haben Sie einen Nachweis für den fristgerechten Versand Ihrer Kündigung, den Sie bei Unklarheiten vorzeigen können.

Nutzen Sie die Musterkündigung für eine sichere Beendigung Ihres Vertrags

Ganz einfach kündigen Sie, wenn Sie die obige, anwaltlich geprüfte Kündigungsvorlage nutzen. Tragen Sie einfach Ihre relevanten Daten in das Schreiben ein und schicken Sie Ihre Kündigung gleich jetzt an Talkline. Für einen Großteil der über 20.000 Anbieter gilt die aboalarm Kündigungsgarantie. Sie garantiert Ihnen die rechtssichere Kündigung Ihres Vertrags ohne Folgekosten. Bei Fragen rund um Ihre Kündigung steht Ihnen das erfahrene aboalarm Support-Team jederzeit zur Seite. Im Anschluss erhalten Sie den Versandnachweis für Ihre Kündigung per E-Mail. Dies ist ein Service, den wir in Zusammenarbeit mit aboalarm anbieten.

Vorsicht! Bei älteren Verträgen SIM-Karte zurückschicken

In den AGB älterer Handyverträge besteht Talkline auf die Rücksendung der SIM-Karte innerhalb von 14 Tagen nach der Kündigung. Ansonsten wird eine Gebühr von 10 Euro erhoben. Der vzbv (Verbraucherzentrale Bundesverband) hat bereits 2014 erfolgreich gegen diese Klausel geklagt. Dennoch raten wir Ihnen die SIM-Karte zurückzuschicken, wenn dies in Ihrem Vertrag vermerkt ist. So vermeiden Sie mitunter lange Streitigkeiten mit Talkline, die den Aufwand unserer Meinung nach nicht wert sind. Sie wollen sich dennoch gegen diese Klausel wehren? Dann wenden Sie sich an die Verbraucherzentrale in Ihrem Bundesland, diese hilft Ihnen in solchen Fällen weiter.

In den folgenden Fällen haben Sie ein Sonderkündigungsrecht

Immer dann, wenn der Anbieter Vertragsbestandteile zu Ihrem Nachteil ändert – also beispielsweise die Preise anhebt, haben Sie ein Recht auf eine außerordentliche Kündigung. Talkline muss Ihnen eine schriftliche Mitteilung über die geplanten Änderungen zusenden und Sie im selben Schreiben auf Ihr Sonderkündigungsrecht hinweisen. Normalerweise haben Sie dann 6 Wochen nach Zugang der Mitteilung Zeit, Ihren Handyvertrag außerordentlich zu kündigen. Auch ein Todesfall oder Privatinsolvenz sind Gründe für eine außerordentliche Kündigung – vergessen Sie jedoch nicht, die jeweiligen Nachweise beizufügen.

Rufnummernmitnahme nach der Talkline Kündigung

Die Rufnummernportierung beantragen Sie über ein Formular bei Ihrem neuen Anbieter.

Um die Portierung einzuleiten, benötigt Ihr neuer Anbieter die Kündigungsbestätigung von Talkline.

Für die Portierung wird eine Gebühr von etwa 30 Euro fällig. Achten Sie bei PrePaid-Verträgen darauf, dass sich auf der Karte ausreichend Guthaben befindet.

Widerruf innerhalb von 14 Tagen

Für online oder am Telefon geschlossene Verträge gilt ein gesetzliches Widerrufsrecht. Das bedeutet, dass Sie Ihrenn Vertrag innerhalb der ersten 14 Tage nach Abschluss ohne Angabe von Gründen widerrufen können. Den Widerruf können Sie ganz einfach in Textform an Ihren Anbieter senden.

Talkline Adresse

mobilcom-debitel GmbH
Kundenservice
99076 - Erfurt

E-Mail: info@talkline.de
Fax: 040 55 55 41 001
Hotline: 040555541000
Achtung: Mo-So 08:00-22:00 Uhr; Kartensperrung rund um die Uhr möglich

Autor: